Posts in der Kategorie ‘mit einem Lichtschlauch nachgezeichnete Skulpturen’

Unsere Lichtskulptur „Doppelherz“ durfte im Film „Die Geschwister“ mitspielen Keine Hauptrolle, aber immerhin… Film: „Die Geschwister“ Regie und Buch : Jan Krüger Produktion:Schramm Film Koerner & Weber Dreharbeiten im August und September 2015 in Berlin und Slubice gefördert von der Beauftragten für Kultur und Medien (BKM) unterstützt vom medienboard Berlin-Brandenburg koproduziert vom WDR, Redaktion Andrea […]

Diese leuchtenden Kängurus haben eine elektronische Steuerung, so dass es ausschaut, als ob sie tatsächlich springen. Kängurus aus Stahl mit LED Lichtschlauch nachgezeichnet.  

Ganz schön mutig von Franz von Hahn, dem dicken Waldmar und Jonny Mauser, bei Eis und Schnee das Dach zu betreten. So kennen wir sie: die „Drei Freunde“ von Helme Heine, die keinem Abenteuer aus dem Weg gehen. Und wenn sie nicht auf dem Dach rum turnen, rodeln sie im rasanten Tempo den Rodelberg hinunter. […]