Das ca. 46x79cm große Gitter hat fünf horizontale Stäbe aus D=12 mm Rundstahl.
Der Rahmen ist aus 40×8 mm Flachstahl gefertigt.
Die vier Vögel sind aus Stahl gelasert und an das Gitter angeschweißt.
Lackiert mit verkehrsweiss.
Das Vogelgitter ist vorbereitet zum Einbau zwischen den Fensterlaibungen.

Dieser französische Balkon ist ein Blickfang mit seinem Schmuckornament.
Der Vogel ist aus Stahl gelasert und wurde auf den Handlauf angeschweißt.
Das Balkongeländers ist feuerverzinkt und lackiert.

Wir durften 8 Stück Info Stelen für den Rundweg zu Bauten des Celler Architekten Otto Haesler fertigen.
Hier am Standort „Siedlung Sankt-Georgs-Garten“

Stelen 500x2300mm,
Stahl S235, s-20mm, Kanten gelasert und entgratet,
Oberfläche feuerverzinkt, RAL 7005 mausgrau nass lalkiert mit WS-Plast,
Bodenplatte mit 6 Bohrungen dm 15mm für V4A-Edelstahlanker M12x150mm,
Stelenplatte mit Knotenblechen verschweißt,
oben Bohrung M12 für Kranöse mit Verschlusschraube zur Montagehilfe,
6 Stück Bohrungen für Punkthalter.
vorgesetzte Edelstahlplatte 2mm, 1.4301, geschliffen Korn 240 mit Digitaldruck und Schutzfolie,
Gewicht ca 240 kg / Stück.

100 Jahre Bauhaus – Otto Haesler in Celle
„Direktorenvilla“ (1930)
Das Haus wurde ursprünglich für den Direktor des Gymnasiusms Ernestinum entworfen.
Im Zentrum der Residenzstadt Celle befindet sich in den Räumen des Haesler Hauses seit 2006 die Galerie Dr. Jochim.

Der Rahmen von diesem Gitter ist aus 30 x 10mm Flachstahl gefertigt.
Die senkrechten Füllstäbe sind aus 20 x 8mm Flachstahl.
Die Befestigung erfolgt in der Fensterlaibung, durch den Rahmen.

Umbau zu einem attraktiven Studio für Haarverlängerung.
Einer unserer schönen Leuchten aus vergoldeter Kupferfolie darf das Studio beleuchten.
Die grünen Streifen an der Wand sind lasiert.
Die Ornamentflächen an der Wand bestehen aus Lincrusta. Lincrusta ist ein Linoleum, welches nach altem Herstellungsverfahren hergestellt wird. Die mit Lincrusta belegte Wand ist lasiert und teilweise mit Blattgold versehen.
Die Folie der Schaufenster ist aufgeklebt und gedruckt worden.

Unsere beliebte Schmitzstruktur ist aus 12 mm Rundstahl gefertigt.
Der Handlauf hat einen Durchmesser von 42 mm.
Für jahrzehntelange Haltbarkeit, ist das Geländer feuerverzinkt.
Seitliche Stahlflanschen dienen der Montage von aussen an der Fassade.
Das abgebildete Geländer hat eine Länge von 230 cm und eine Höhe von ca. 90 cm.

Bank mit einem stählernen Zeitungsleser.
Diese Schöne Bank durften wir nach Hamburg liefern.

Die Firma AGESA Grundstücksgesellschaft mbH hat die Bank gestiftet.

3 mm Stahlblech mit dem Plasmatrenner ausgeschnitten. Die Skulptur und das Bankgestell sind feuerverzinkt und lackiert.

Ausstellung „Kleinmöbel“ in der Handwerksform Hannover.
23. März 2019 bis 27. April 2019

Claudia Becker hat dazu einen schönen Film gedreht.www.videotextbild.de.

Ausstellung „Kleinmöbel“ in der Handwerksform Hannover.
23. März 2019 bis 27. April 2019

Ein Beistelltisch, eine Konsole, ein Regal, ein Barschrank, ein Kochtisch, eine Stehlampe, ein Hocker: Wir kennen viele Beispiele von kleinen, praktischen Möbelstücken, die das Leben behaglicher, komfortabler und einfach schöner machen.

Eine Auswahl solcher Kleinmöbel wird in der gleichnamigen Ausstellung, an der sich 15 gestaltende Handwerker*innen aus den Werkbereichen Holz, Leder und Metall beteiligen.

Ausstellungsführungen:
Donnerstag, 04. April 2019, 16.30 bis 17.30 Uhr
Donnerstag, 18. April 2019, 16.30 bis 17.30 Uhr

Am 18.3.19 konnten wir, unter regem Interesse der zahlreichen Förderer dieses Projekt, den Kronleuchter in der Evangelischen Bonhoeffer Kirchengemeinde in Hannover Mühlenberg montieren.
2 Ringe aus Stahl tragen LED Lichtbänder und leuchten den Altarraum aus.
Der Leuchter trägt 11 Stück gelaserte Schrifttafeln, die Texte von Dietrich Bonhoeffer wiedergeben.
Von der lesbaren Seite sind die 0,8 mm starken Stahlbleche dunkel patiniert, von der Rückseite mit Schlagmetall vergoldet.
Der Durchmesser des Leuchters beträgt ca. 2,2 Meter.